Schlagwort-Archiv: Homologie

Belege für die Evolution – Belege aus der vergleichenden Anatomie und Morphologie (Homologie/Analogie)

Um phylogenetische Stammbäume aufstellen zu können, muss man möglichst viele Informationen über die Morphologie, die Gene und die biochemischen Eigenschaften der zu untersuchenden Organismen sammeln. In den Merkmalen, die auf eine gemeinsame Abstammung zurückgehen, spiegeln sich stammesgeschichtliche Verwandtschaftsbeziehungen wider. Sprich – je mehr Übereinstimmungen in den oben genannten Bereichen, desto enger die jeweilige Verwandtschaft.

Ähnlichkeiten, die auf eine gemeinsame Abstammung zurückzuführen sind, bezeichnet man als Homologien. In der Regel sind Organismen, die sich in den morphologischen Eigenschaften ähneln oder ähnliche DNA-Sequenzen besitzen, enger miteinander verwandt als solche Organismen, deren Körperbau oder DNA-Abschnitte sich stark voneinander unterscheiden.

Und wo liegt denn nun der Unterschied zur Analogie? Was genau sind analoge Organe und was verbirgt sich hinter dem Begriff konvergente Entwicklung?

Falls du mit diesem Thema noch Probleme hast? Hier wirst du alle Fragezeichen los.

Ich hoffe der Link hat dir geholfen – ich freue mich über ein Kommentar von dir!